© Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer ©Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Ines Perndorfer
Foto von Julia Windischbauer © Ines Perndorfer
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Fabio Froschauer
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi

Vita

Persönliche Daten

Jahrgang 1996

Größe 172

Haarfarbe dunkelblond

Augenfarbe grün

Fähigkeiten

Nationalität Österreich

Sprachen DEUTSCH, Englisch (fließend), Spanisch (GK)

Dialekte Oberösterreichisch, Wienerisch

Gesang Mezzosopran

Tanz Ballett, Jazz, Modern, Stepp, Hip Hop, Höfische Tänze

Sport Snowboard, Ski Alpin, Bogenschießen, Fechten, Reiten

Führerschein B - PKW

Wohnmöglichkeiten

BERLIN, München, Wien

Ausbildung

Otto-Falckenberg-Schule München

MusicalTheatreAcademy Puchenau bei Linz

Preise/Auszeichnungen

Diagonale Schauspielpreis für »PARA:DIES«, R: Elena Wolff

Max Ophüls Preis Bester Schauspielnachwuchs für »PARA:DIES«, R: Elena Wolff

Crossing Europe Award Local Artist für »schweben.«, R: Elena Wolff/Julia Windischbauer

Deutscher Kurzfilmpreis GOLDENE LOLA für »Gör«, R: Anna Roller

5-fache Nominierung zur Nachwuchsschauspielerin des Jahres im Jahrbuch 2020 der »Theater heute«

O.E.Hasse-Preis der Akademie der Künste

Film und Fernsehen (Auswahl)

Sonnenplätze (Hauptrolle), R: Aaron Ahrens, Kino

My lonely days are gone (Hauptrolle), R: Max Conway/Elisabeth Jakobi, Kinokurzfilm

PARA:DIES (Hauptrolle), R: Elena Wolff, Kino

Zitterinchen, R: Luise Brinkmann, ARD

Gör (Hauptrolle) R: Anna Roller, Kinokurzfilm

Musarion (HR), R: Julian Rabus/Mara Pollak/Marie Jaksch/Vincent Hannwacker/Dominik Bais, ADBK, Kunstfilm

schweben., R: Elena Wolff/Julia Windischbauer, Kurzfilm

Theater (Auswahl)

Deutsches Theater Berlin, »Der Sturm«, R: Jan Bosse

Deutsches Theater Berlin, Oedipus, R: Ulrich Rasche

Deutsches Theater Berlin, Karpatenflecken, R: András Dömötör

Deutsches Theater Berlin »Der zerbrochne Krug«, R: Anne Lenk

Deutsches Theater Berlin, Maria Stuart, R: Anne Lenk

Münchner Kammerspiele, Hochdeutschland, R: Kevin Barz

Münchner Kammerspiele, König Lear, R: Stefan Pucher

Münchner Kammerspiele, The Vacuum Cleaner, R: Toshiki Okada

Münchner Kammerspiele + radialstem Berlin, heaven in pity, R: Nico Hümpel

Landestheater Linz, Radikal, R: Brigitta Waschnig

Burgtheater Wien, Wiener Brut 6.0, R: Renate Aichinger